Text 02 – 2022

[ Unglaublich ]

Du weißt, wann etwas

zu fantastisch ist, um wahr zu sein

Abgesehen davon, sich selbst zu kneifen,

um aus deinem Traum aufzuwachen.

Dass es unsinkbar unwahrscheinlich ist,

du weißt nicht genau, wie du dich fühlen sollst.

Das Klopfen an der Tür in deinem Kopf

Wartet geduldig darauf, dass du öffnest

Die Tür und lass die spiralförmigen Lügen

ihre Hüte und Mäntel auf dem Ständer ablegen

Sie sitzen da auf der Liege,

Sie bringen dich dazu, alles zu vermasseln

Weil Vollkommenheit nicht wirklich ist.

Fantasie ist fantastisch, weil sie nicht die Wahrheit der Existenz ist

Sondern die Lügengeschichte der Vorstellungskraft

Eine Geschichte ist eine Geschichte dadurch, wie sie uns prägt

Wir alle beginnen mit einem Traum.

4 thoughts on “Text 02 – 2022”

  1. Sehr inspirierende Worte!

Leave a Reply

Your email address will not be published.